Warum sollte ich Lenkräder kaufen?

Carlos Wittenberg

"Du kennst dein Auto nicht, also kaufe das richtige." Mein Rat ist, dass es eine schlechte Idee ist, Lenkräder zu kaufen, wenn Sie nicht wissen, was das Auto tut und Sie es eilig haben, ein neues Auto zu haben.

Zunächst möchte ich erklären, wie das Auto funktioniert und was ein Lenkrad macht. Das Lenkrad steuert das Rad und die Pedale des Autos. Das Lenkrad hat eine Lenkachse und einen Radius. Der Radius kann je nach Lenkradtyp sehr klein oder sehr groß sein. Das ist sehr wichtig. Ein Lenkrad ist kein Computer, es ist ein Rad, das ein Rad in einer Weise bewegt, die von einem Computer gesteuert werden kann. Es wird auch ein elektronisches Rad, ein E-Rad, ein elektromechanisches Rad, und so weiter genannt.

Der Radius wird als Abstand des Rades von der Mitte des Autos bezeichnet. Demzufolge ist es allemal hilfreicher als Zylinder Mit Kolben. Wenn Sie ein Auto in einer geraden Linie fahren, gibt es eine bestimmte Menge an Rädern, die sich in dieser geraden Linie bewegen. Wenn Sie das Rad drehen, bewegt sich das Rad anders. Wir beschreiben oft ein Lenkrad mit zwei Radien, aber es gibt auch Lenkräder mit drei oder sogar vier Radien.

So können Sie sich ein Lenkrad als rotierende Scheibe vorstellen, die durch eine externe Steuerung gesteuert wird. Zum Beispiel gibt es im Lenkrad eines Autos ein Rad, das durch eine Feder bewegt wird, die mit der Geschwindigkeit des Rades und dem Radius des Rades verbunden ist. Lassen Sie uns nun sagen, dass wir die Lenkung des Autos ändern wollen. Wie machen wir das? Wir beginnen mit einer bestimmten Geschwindigkeit (z.B. 70 km/h). Die Feder im Rad schiebt das Rad nach vorne und verändert so die Radien der Lenkräder und damit die Radgeschwindigkeit, so dass wir das Rad drehen können. In diesem einfachen Beispiel dreht er sich um 180 Grad. Und wir können so bis zu 10 Minuten fahren.

Nun, ich habe weder einen Motor noch einen Airbag. Wie wäre es mit einem Auto? Hier habe ich einen alten V8. Das Auto ist seit mehr als 40 Jahren unterwegs. Demzufolge ist es sicher hilfreicher als Schienen Für Fahrradträger. Es war das stärkste Auto aller Zeiten. Aber jetzt, wenn Sie ein Auto fahren, fahren Sie nicht nur: Sie benutzen es. Also, wie können Sie wissen, dass das Auto, das Sie gerade gekauft haben, das Auto sein wird, das Sie tatsächlich benutzen und die ganze Zeit genießen? Zuerst erzähle ich Ihnen die Dinge, die ich liebe: Das Lenkrad ist so groß! Wenn Sie ein Auto kaufen, müssen Sie als Erstes das Lenkrad messen. Der V8 hat eine Länge von 910 mm, eine Breite von 588 mm und eine Höhe von 420 mm. Hierdurch ist es offenkundig hilfreicher als Lenkräder.